Startseite » Anlage » Bildergalerie

Für Vergrößerung klick in das Bild!  
8. Dezember 2012 [Autor: Roman]
Um im Verschubbereich manuell agieren zu können, wurde eine Schaltung konzipiert, um die Weichen und Entkuppler direkt vor Ort bedienen zu können.
Schaltbild enthält die kleinste Einheit für 4 Weichen.
8. Dezember 2012 [Autor: Roman]
Die Erzverladestelle bekommt das 1. Schaltpult. Ausgeführt wurden 3 Weichen und 4 Entkuppler. Ergibt 7 Taster und 21 LED's für die Darstellung.
28. Oktober 2012 [Autor: Roman]
Thomas bei der Arbeit um einen Bahnsteig für den Kopfbahnhof der Nebenstrecke zu kreieren.
28. Oktober 2012 [Autor: Roman]
Alle Ausfahrtssignale am Verschubbahnhof sind in Betrieb gegangen.
Unterhalb ist das Ausfahrtssignal für den Kopfbahnhof der Nebenstrecke für den Pendelzug.
28. Oktober 2012 [Autor: Roman]
Auf der Gummimatte lassen sich die Lichtmasten wohl nicht so exakt in die Senkrechte positionieren.
Bedenklich die beiden grünen Signale, eine programmierter Zugskollision?
28. Oktober 2012 [Autor: Roman]
Beleuchteter Wasserfall und Bogenbrücke mit dem fertigen Flussbett, und der Landschaft dazu.
4. September 2012 [Autor: Manfred]
Der Schattenbahnhof schreitet voran. Die Platten liegen und der Kork wird auch noch geklebt.
12. August 2012 [Autor: Roman]
Thomas' neueste Errungenschaft - sein Geburtstagsgeschenk.
12. August 2012 [Autor: Manfred]
Das Grundgestell für den Schattenbahnhof mit Teilverkabelung
5. August 2012 [Autor: Roman]
Der Wasserfall aus der Höhle kommend mit dem dazugehörenden Fluss.
5. August 2012 [Autor: Roman]
Die Behelfsbahnstation "Thoregon" für die Erzverladestelle bzw. Erzbergwerk/Erzstollen gleichen Namens.
3. Juni 2012 [Autor: Roman]
Über der Behelfsbahnstation tront eine sehr alte Ruine (damals waren die Menschen noch Zwerge) mit einem sehr weiten Ausblick.
1. April 2012 [Autor: Roman]
Thomas bei der Test-Arbeit der Rückmelder an den Pendlerzugendhaltestellengleisen.
1. April 2012 [Autor: Roman]
Beide Bahnhofsgleise werden baulich unterteilt, so dass sie als Endhaltestellen für die Pendelzüge fungieren.
1. April 2012 [Autor: Roman]
2 neue Bahnhofsgleise für den Pendelbetrieb auf der Nebenbahn.
Hinterstes Gleis befindet sich zur Gänze unterhalb des Verschubbahnhofes.
1. April 2012 [Autor: Roman]
Die Montafonerbahn wird als ein Pendelzug eingesetzt.
1. April 2012 [Autor: Roman]
Für die Wanderer ein weiteres Ausflugsziel an exponierter Stelle mit einem grandiosen Panoramaausblick.
1. April 2012 [Autor: Roman]
Arbeitsfenster im Hang, um leichter zum Gegenhang zu gelangen.
1. April 2012 [Autor: Roman]
Aus einem weißen Hang wurde ein begrünter.
Die Felsgestaltung neben der Straßenbrücke bedarf noch einer Nachbehandlung.
26. Februar 2012 [Autor: Roman]
Vergipster Untergrund der weiteren Berggestaltung zum Tunnelportal.
Bis hinter das Portal ist der Wanderweg mit Kieselsteinen befestigt.
Noch gut erkennbar die herausnehmbare Fläche mitten drin.
26. Februar 2012 [Autor: Roman]
Der Verschubbahnhof hat neue Abstellgleise bekommen.